Einbindung der Patientenvertreter

Patientenvertreter engagieren sich aktiv in der Orphan-Arzneimittelentwicklung und in Sachen Regulierungsfragen.

 

Sie nehmen an der Arbeit der Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) als Mitglieder der folgenden wissenschaftlichen Ausschüsse und Arbeitsgruppen teil:

 

Drei Patientenvertreter sitzen im Ausschuss für Orphan-Medizinprodukte (COMP) und bis heute hat immer ein Patientenvertreter die Position des Vizepräsidenten des COMPs innegehalten.

Patientenvertreter in den wissenschaftlichen Ausschüssen der EAM sind langfristige Vollmitglieder mit gleichberechtigtem Wahlrecht.

Patienten mit seltenen Krankheiten werden auch als Experten für die Entwicklung von Produkten für ihre spezifische Krankheit herangezogen, zum Beispiel über das Protokoll-Assistenz-Verfahren mit der Arbeitsgruppe für wissenschaftliche Beratung (SAWP) und den wissenschaftlichenBeratergruppen.

Zusätzlich zu ihrer regulatorischen Rolle tragen Patientenvertreter (Patientensprecher) wie folgt zur Therapieentwicklung bei:

  • Öffentlichkeitsarbeit für die Arzneimittelentwicklung
  • Sicherstellung eindeutiger Informationen an Patienten
  • Versuch gleichen Zugang zu Behandlungen in Europa und auf anationaler Ebene zu erreichen

Einer jährlichen von EURORDIS durchgeführten "EURORDIS Summer School" (Sommerschule), mit dem Ziel Patientenvertreter der EMA zu unterstützen und andere Patientensprecher für ihre Teilnahme an der Arzneimittelentwicklung vorzubereiten. Die Sommerschule gibt einen Überblick über klinische Studien, Arzneimittelentwicklung und regulatorische Verfahren.

Unsere Arbeit hat es Patientenvertreter für seltene Krankheiten ermöglicht, an Maßnahmen für die Orphan-Arzneimittelentwicklung teilzunehmen.

Page created: 07/02/2012
Page last updated: 19/04/2012
 
 
Die Stimme der Menschen mit seltenen Krankheiten in EuropaEURORDIS Die internationale Stimme für Menschen mit seltenen Krankheiten. Rare Diseases International ist eine EURORDIS-InitiativeRare Disease International Ein moderiertes mehrsprachiges Forum, das Patienten, Familien und Experten zum Erfahrungsaustausch zusammenführt. RareConnect ist eine EURORDIS-Initiative RareConnect Eine internationale Aufklärungskampagne, die jedes Jahr am letzten Tag im Februar stattfindet. Der Tag der Seltenen Erkrankungen ist eine EURORDIS-InitiativeRare Disease Day Nehmen Sie am größten Zusammentreffen von Interessenvertretern für seltene Krankheiten in Europa teil und besuchen Sie die zweijährliche Europäische Konferenz für Seltene Krankheiten und Orphan-Produkte (ECRD). ECRD ist eine EURORDIS-InitiativeEuropean Conference on Rare Diseases