Die Gewinner des EURORDIS-Fotowettbewerbs 2016!

EURORDIS-Fotowettbewerb 2016!

Der EURORDIS-Fotowettbewerb bietet die Chance, hervorzuheben, was es bedeutet mit einer seltenen Krankheit zu leben.

Jedes Jahr begeistern sich mehr für den Fotowettbewerb. Dieses Jahr reichten fast 400 Teilnehmer aus 54 Ländern weltweit ein Foto ein und hofften, in einer der drei Kategorien zu gewinnen:

  • Die Publikumswahl, die Öffentlichkeit wählte über die EURORDIS-Website.

  • Die Instagram-Auszeichnung, National Geographic Fotograf Marcus Bleasdale kürte ein auf Instagram veröffentlichtes Foto.

  • Die Expertenwahl, ausgewählt durch den professionellen Modefotografen Rick Guidotti.

Und die Gewinner sind ...

Mehr als 80.000 Teilnehmer wählten im EURORDIS-Fotowettbewerb 2016. Wir bedanken uns herzlichst bei Allen, die ihre Fotos einsendeten und bei Allen, die für ihr Lieblingsfoto abstimmten! Schauen Sie sich hier die Galerie aller Fotos an.

Die Publikumswahl

feel free

Gewinner der Publikumswahl ist ein Foto von Briana aus Rumänien mit dem Titel „Feel free“. Sie genießt einen glücklichen Moment während eines Kurzurlaubs am Schwarzen Meer. Briana hat spastische Tetraparese und hohe Myopie.

 

Die Instagram-Auszeichnung

path to the dream

Die Instagram-Auszeichnung geht an ein Foto mit dem Titel „The path to the dream“ mit Lomeiko. Sie ist fünf Jahre alt und hat Osteogenesis Imperfecta. Das Foto zeigt sie, bei ihrer Teilnahme am Toner Kindermodetag in Weißrussland.

Der Preisrichter Marcus Bleasedale kommentierte: „Ich liebe dieses Bild, denn es zeigt wahrhaft Lomeikos Würde, Tatendrank und Unabhängigkeit. Dieses Bild ist ein Testament des sie unterstützenden Netzwerks und ihrer Träume.“

 

Die Expertenwahl

joy in the storm

Gewinner der Expertenwahl ist das Foto „Joy in the storm“, das Rowen und seine Mutter Christel aus den USA zeigt. Rowen hat das Sanfilippo-Syndrom (MPS III).

Preisrichter Rick sagte: „Anstatt von den Wolken des bevorstehenden Sturms, der Dunkelheit, den Schwierigkeiten und den Herausforderungen am Horizont überwältigt zu sein, werden wir von Helligkeit, Freude, Temperament und Leidenschaft bestärkt. Der dramatische Himmel definiert das dargestellte Leben. Wir sehen einen wunderschönen Jungen mit lila Haaren, der unerschrocken von seiner liebevollen und stolzen Mutter hoch in die Sturmwolken gehoben wird. Hier sehen wir Perfektion. Hier sehen wir Rowen, gehüllt in glorreichem und magischem Licht. Wow!“


Eva Bearryman, Communications Manager, EURORDIS
Übersetzer: Peggy Strachan

Page created: 12/12/2016
Page last updated: 14/12/2016
 
 
Die Stimme der Menschen mit seltenen Krankheiten in EuropaEURORDIS Die internationale Stimme für Menschen mit seltenen KrankheitenRare Disease International Ein moderiertes mehrsprachiges Forum, das Patienten, Familien und Experten zum Erfahrungsaustausch zusammenführt. RareConnect Das Rare Barometer Programm ist eine EURORDIS-Initiative, die Umfragen durchführt und die Erfahrungen von Patienten mit seltenen Erkrankungen in Fakten und Zahlen umwandelt, die wiederum Entscheidungsträgern vermittelt werden können.Rare Barometer Eine internationale Aufklärungskampagne, die jedes Jahr am letzten Tag im Februar stattfindet. Der Tag der Seltenen Erkrankungen ist eine EURORDIS-InitiativeRare Disease Day Nehmen Sie am größten Zusammentreffen von Interessenvertretern für seltene Krankheiten in Europa teil und besuchen Sie die zweijährliche Europäische Konferenz für Seltene Krankheiten und Orphan-Produkte (ECRD). ECRD ist eine EURORDIS-InitiativeEuropean Conference on Rare Diseases