Anja Helm

  • Senior Manager of Relations with Patient Organisations

Anja Helm

Anja Helm joined EURORDIS in 2005 as Manager of Relations with Patient Organisations.

Anja is responsible for two-way communication between EURORDIS and its members.

Her role is to develop the network of rare disease patient organisations, reaching out to as many rare diseases and countries as possible, and to empower patient groups through information and networking. Anja is in charge of the CNA (Council of National Alliances), the CEF (Council of European Federations)RareTogether! and the EURORDIS Membership Meetings.

With over twenty years of experience working in an international environment, she has vast expertise in managing European membership networks, conference organisation and information communication.

Anja has lived with Guillain-Barré syndrome.

Originally from Germany, she is fluent in German, English, French and Spanish.

Telephone: +33 1 56 53 52 17
Email: anja.helm@eurordis.org

 
 
Die Stimme der Menschen mit seltenen Krankheiten in EuropaEURORDIS Die internationale Stimme für Menschen mit seltenen Krankheiten. Rare Diseases International ist eine EURORDIS-InitiativeRare Disease International Ein moderiertes mehrsprachiges Forum, das Patienten, Familien und Experten zum Erfahrungsaustausch zusammenführt. RareConnect Das Rare Barometer Programm ist eine EURORDIS-Initiative, die Umfragen durchführt und die Erfahrungen von Patienten mit seltenen Erkrankungen in Fakten und Zahlen umwandelt, die wiederum Entscheidungsträgern vermittelt werden können.Rare Barometer Eine internationale Aufklärungskampagne, die jedes Jahr am letzten Tag im Februar stattfindet. Der Tag der Seltenen Erkrankungen ist eine EURORDIS-InitiativeRare Disease Day Nehmen Sie am größten Zusammentreffen von Interessenvertretern für seltene Krankheiten in Europa teil und besuchen Sie die zweijährliche Europäische Konferenz für Seltene Krankheiten und Orphan-Produkte (ECRD). ECRD ist eine EURORDIS-InitiativeEuropean Conference on Rare Diseases