Jo Marshall

  • Corporate and Donor Relations Assistant

Céline Schwob

Jo Marshall joined EURORDIS in February 2020 as Corporate and Donor Relations Assistant.

Her role is to work with the Corporate Relations and Donor Development Managers to assist with facilitating corporate healthcare companies’ engagement with EURORDIS and the development of new sources of income.

Prior to starting with EURORDIS she worked in the provision of social support services for vulnerable people in Paris at both residential and drop in centres. Before her move to France she worked for several NGOs in London in various fundraising and partnership management roles.

Jo has a BSc in Natural Sciences (Chemistry and Anthropology) from the University of Durham and an MSc in Public Health (Health Promotion) from the London School of Hygiene and Tropical Medicine.

Jo is British and has lived in Paris since 2016. She speaks English and is constantly improving her French.

 
 
Die Stimme der Menschen mit seltenen Krankheiten in EuropaEURORDIS Die internationale Stimme für Menschen mit seltenen KrankheitenRare Disease International Ein moderiertes mehrsprachiges Forum, das Patienten, Familien und Experten zum Erfahrungsaustausch zusammenführt. RareConnect Das Rare Barometer Programm ist eine EURORDIS-Initiative, die Umfragen durchführt und die Erfahrungen von Patienten mit seltenen Erkrankungen in Fakten und Zahlen umwandelt, die wiederum Entscheidungsträgern vermittelt werden können.Rare Barometer Eine internationale Aufklärungskampagne, die jedes Jahr am letzten Tag im Februar stattfindet. Der Tag der Seltenen Erkrankungen ist eine EURORDIS-InitiativeRare Disease Day Nehmen Sie am größten Zusammentreffen von Interessenvertretern für seltene Krankheiten in Europa teil und besuchen Sie die zweijährliche Europäische Konferenz für Seltene Krankheiten und Orphan-Produkte (ECRD). ECRD ist eine EURORDIS-InitiativeEuropean Conference on Rare Diseases