Lucy Michaeloudis

  • Communications Junior Manager

Lucy Michaeloudis

Lucy Michaeloudis is Junior Communications Manager at EURORDIS, based in the Paris office.

She joined EURORDIS in September 2017 as an intern for the Communications Team. After a few months working to support EURORDIS’ projects team she started the role of Junior Communications Manager in July 2018.

Her role includes working on operations for the international campaign Rare Disease Day, as well as EURORDIS website updates, webinars and coordinating EURORDIS social media activity.

Lucy is dedicated to working for underrepresented communities and has previously interned for international development charities. Her previous communications experience includes coordinating and editing print and online content on topics such as Paralympic sport, human rights and International Women’s Day.

Lucy has a BA in French and International Development from the University of Leeds. She is a native English speaker and speaks fluent French.

Telephone: +33 1 56 53 52 69
Email: lucy.michaeloudis@eurordis.org

 
 
Die Stimme der Menschen mit seltenen Krankheiten in EuropaEURORDIS Die internationale Stimme für Menschen mit seltenen KrankheitenRare Disease International Ein moderiertes mehrsprachiges Forum, das Patienten, Familien und Experten zum Erfahrungsaustausch zusammenführt. RareConnect Das Rare Barometer Programm ist eine EURORDIS-Initiative, die Umfragen durchführt und die Erfahrungen von Patienten mit seltenen Erkrankungen in Fakten und Zahlen umwandelt, die wiederum Entscheidungsträgern vermittelt werden können.Rare Barometer Eine internationale Aufklärungskampagne, die jedes Jahr am letzten Tag im Februar stattfindet. Der Tag der Seltenen Erkrankungen ist eine EURORDIS-InitiativeRare Disease Day Nehmen Sie am größten Zusammentreffen von Interessenvertretern für seltene Krankheiten in Europa teil und besuchen Sie die zweijährliche Europäische Konferenz für Seltene Krankheiten und Orphan-Produkte (ECRD). ECRD ist eine EURORDIS-InitiativeEuropean Conference on Rare Diseases