Der Ausschuss für Arzneimittel für seltene Leiden (COMP)

Der Ausschuss für Arzneimittel für seltene Leiden wurde im Jahr 2000 innerhalb der Europäischen Agentur für die Bewertung von Arzneimitteln (EMA) gegründet.

Bruno Sepodes
Bruno Sepodes
COMP Vorsitzende

Aktivitäten & Aufgaben

Die Hauptaufgabe des Ausschusses liegt in der Prüfung von Anträgen zur Ausweisung von Arzneimitteln als Arzneimittel für seltene Leiden.

Zu seinen weiteren Aufgaben zählen:

  • die Beratung der Europäischen Kommission in der Entwicklung von Richtlinien und Strategien bezüglich Arzneimittel für seltene Leiden in Europa
  • die Unterstützung der Europäischen Kommission durch Knüpfung internationaler Kontakte und durch Kontaktaufnahme zu Selbsthilfegruppen.
     

Mitgliedschaft und Vertretung von EURORDIS

Der Ausschuss mit Hauptsitz in London wird derzeit von Kerstin Westermark geleitet, mit Birthe Holm (EURORDIS) als stellvertretender Vorsitzenden.

Die Sitze im COMP verteilen sich auf:

  • 1 von jedem EU-Mitgliedsstaat ernanntes Mitglied
  • 3 von Patientenorganisationen bestellten Vertretern (EURORDIS verfügt über 2 der Sitze)
  • 3 auf Empfehlung der EMA aufgestellten Mitgliedern.

Die Ernennung der 6 letzteren Mitglieder erfolgt durch die Kommission.

Zusätzlich zu den stimmberechtigten Mitgliedern nehmen auch einige Beobachter, darunter zwei Vertreter von EURORDIS, an den Sitzungen teil.

Im Ausschuss wird EURORDIS repräsentiert durch:

Lesley Greene

Lesley Greene,
Stellvertretende Vorsitzende und
Vertreterin der Patientenorganisationen

Birthe Byskov Holm,
Vertreterin der Patientenorganisationen
Danish Osteogenesis Imperfecta Association

 
 

Maria Mavris, Beobachterin

 

Weitere Informationen unter:
Committee for Orphan Medicinal Products
Scientific Advice & Orphan Drugs
Pre-authorisation
Evaluation of Medicines for Human Use
7 Westferry Circus
Canary Wharf
London E14 4 HB
United Kingdom

Tel: + (44-20) 74 18 84 00
Fax: + (44-20) 75 23 70 40
e-mail: info@emea.europa.eu

Informationen zu COMP befinden sich auf der EMA Webseite.
 


Page created: 19/08/2009
Page last updated: 07/10/2015
 
 
The voice of rare disease patients in EuropeEURORDIS The international voice of people living with rare diseasesRare Disease International Bringing together patients, families and experts to share experiences in a moderated multi-language forum. RareConnect The Rare Barometer Programme is a EURORDIS initiative that carries out surveys to transform rare disease patients' experiences into figures and facts that can be shared with decision-makers.Rare Barometer An international awareness raising campaign taking place on the last day of February each year, Rare Disease Day is a EURORDIS initiativeRare Disease Day Join the largest gathering of rare disease stakeholders across Europe, at the biennial European Conference on Rare Diseases and Orphan Products. ECRD is a EURORDIS initiativeEuropean Conference on Rare Diseases