Anne-Mary Bodin

  • Resource Development Assistant

Anne-Mary Bodin joined EURORDIS in 2004 as a Project Assistant.

Anne-Mary is now Resource Development Assistant working with Céline Schwob in corporate relations, in particular with members of the EURORDIS Round Table of Companies (ERTC). Anne-Mary also provides administrative support for the DITA (Drug Information, Transparency & Access) patient task force.

Prior to joining EURORDIS, Anne-Mary was an English translator for the Association Française contre les Myopathies (AFM).

Anne-Mary holds a Bachelor of Arts in English and Linguistics and a Master of Arts in Technical Translation from the Université Paris Diderot - Paris 7.

Of Australian descent, Anne-Mary is fluent in English and French.

Telephone: +33 1 56 53 52 64
Email: anne-mary.bodin@eurordis.org

 
 
Die Stimme der Menschen mit seltenen Krankheiten in EuropaEURORDIS Die internationale Stimme für Menschen mit seltenen KrankheitenRare Disease International Ein moderiertes mehrsprachiges Forum, das Patienten, Familien und Experten zum Erfahrungsaustausch zusammenführt. RareConnect Das Rare Barometer Programm ist eine EURORDIS-Initiative, die Umfragen durchführt und die Erfahrungen von Patienten mit seltenen Erkrankungen in Fakten und Zahlen umwandelt, die wiederum Entscheidungsträgern vermittelt werden können.Rare Barometer Eine internationale Aufklärungskampagne, die jedes Jahr am letzten Tag im Februar stattfindet. Der Tag der Seltenen Erkrankungen ist eine EURORDIS-InitiativeRare Disease Day Nehmen Sie am größten Zusammentreffen von Interessenvertretern für seltene Krankheiten in Europa teil und besuchen Sie die zweijährliche Europäische Konferenz für Seltene Krankheiten und Orphan-Produkte (ECRD). ECRD ist eine EURORDIS-InitiativeEuropean Conference on Rare Diseases